Fortbildung Arbeiten mit Holz im Kindergarten
für ErzieherInnen und Kindergartenpädagogen in Reischenhart

Eine Fortbildung in eurer Einrichtung ist noch nicht möglich, aber du möchtest die Holzwerkstatt im Kindergarten zum Leben erwecken?

Dann komm zu uns!

In diesem Intensiv-Kurs …

… besprechen wir alle deine Fragen zu Werkstatt-Einrichtung, geeignetes Werkzeug, richtiges Holz, Sicherheit, Wartung – alles, was dir auf den Nägeln brennt.

… und wir arbeiten, probieren aus, bauen Muster, setzen eigene Ideen um, vereinfachen Kinderideen.

Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse! Nur Lust am Arbeiten und Ausprobieren.

Arbeitest du bereits versiert mit Holz, dann ist das einerseits wunderbar – andererseits ist man dann oft „zu gut“ und zu sehr mit dem Erwachsenenblick unterwegs. So oder so: Wenn du mit deinen Kindergarten-Kindern holzwerken willst oder als Multiplikator für deine Kollegen wichtige Tipps und Kniffe weitergeben möchtest, bist du bei uns goldrichtig.

1:1 mit mir arbeiten – halber Tag

  • 4 Stunden, von 9 – 13 Uhr
  • 350 € zuzüglich MwSt. incl. Material
  • auch am Samstag möglich

Einzelbuchung

der Kurs findet nur statt ab 3 Personen

  • Kursdauer 9 – 16 Uhr
  • je Teilnehmer 300 € zuzüglich MwSt. incl. Material

Preisvorteil Gruppenbuchung

Eine Gruppe sind mindestens 3 Personen – ein Tag – eine Buchung

  • Kursdauer 9 – 16 Uhr
  • Die Teilnehmer kommen aus einem Kindergarten oder aus verschiedenen Einrichtungen, die sich selbständig absprechen.
  • je Teilnehmer 250 € zuzüglich MwSt. incl. Material
  • auch am Samstag möglich

Gerne helfen wir weiter, wenn du deine Fortbildung mit einem Urlaub im schönen Oberbayern, direkt am Alpenrand, verbinden möchtest. Du bekommst von uns Insidertipps für Erholung und Genuss und Vorschläge für Übernachtungsmöglichkeiten.

Für alle Zugfahrer: Wir holen dich gerne von Bahnhof oder Hotel ab (und bringen dich wieder hin). Bitte vor der Reise anfragen und absprechen!

Für den Kursbesuch stellen wir dir ein Zertifikat Fortbildung: Bildungsplan „ästhetische Bildung, Baustein Sinne“ aus.

Habt ihr noch Fragen oder seid interessiert, mehr zu erfahren?

Dann kontaktiert uns!

Das sagt unsere Teilnehmerin Elena:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden