Geschicklichkeitsspiel basteln

Kinderspielzeug

Geschicklichkeitsspiel Blume: Idee von Dagmar Schulz

Das brauchst Du:

  • Säge, Winkel, Feile Hammer und Nägel, Meterstab, Schraubstock
  • 1 Sperrholzplatte 17 x 21 cm, 8 mm stark
  • 2 Fichtenholz mit 2 x 2 cm 21 cm lang
  • 2 Fichtenholz mit 2 x 2 cm, 13 cm lang
  • Dünne Nägel, Korken, Wasserfarbe, Pinsel
  • Kleine Kugeln

So machst Du es:

Die 21 cm langen Leisten auf die Platte nageln

Die Querleisten einpassen, dazu die Leiste auf den Zwischenraum legen, anzeichnen, absägen und aufnageln.

Einen Kreis in die Mitte des Rahmens malen

Nägel in unregelmäßigen Abständen in die Platte nageln

Korkenscheibe als Blüte um den gemalten Kreis kleben – Abstand lassen zwischen den Scheiben.

Ziel des Geschicklichkeitsspiels ist das Innere der Blume

Nach Belieben mit Wasserfarben bemalen

Handhabung des Spiels: eine oder mehrere Kugeln zwischen den Nägeln um das Blüteninnere rollen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + zwölf =